Schicke deine Botschaft

(29.11.2015)

Anlässlich des Beginns der Klimakonferenz in Paris am 30.11.2015 lud die  Energieagentur Ebersberg für Sonntag, den 29.11., zu einer Kundgebung im Ebersberger Klosterbauhof ein, bei der Elena Ludwig, die „Botschafterin für Klimagerechtigkeit“ aus dem Ernst-Mach-Gymnasium in Haar, den Klimavortrag der Plant-for-the-Planet Akademie hielt. (Interview mit Elena: http://www.sueddeutsche.de/muenchen/ebersberg/reden-wir-ueber-wuensche-fuer-die-klimakonferenz-1.2758210 )

Anschließend hatten die Anwesenden Gelegenheit, ihre Wünsche an die Klimakonferenz auf Kärtchen zu schreiben und diese über Herrn Gröbmayr, den Ebersberger Klimamanager, und – falls gewünscht - zusätzlich auf dem „Luftweg“ per Luftballon nach Paris zu schicken.
http://www.energiewende-ebersberg.de/Events/470/Schicke_Deine_Botschaft_an_die_Klimakonferenz_Paris.htm

Die Aktion wandte sich vor allem an Kinder und Jugendliche, die der Klimawandel ja besonders betrifft, und damit an die Schulen. Wir Grafinger reagierten natürlich sofort, es gab einen Rundspruch während des Unterrichts, der zur Teilnahme aufrief, unsere Klimabotschafter/inn/en sprachen wir zusätzlich gesondert an. Bei strömendem Regen boten Kinder aus dem Wahlkurs die „Gute Schokolade“ an – und sorgten so trotz des trüben Wetters für ein Leuchten in den Augen vor allem der sehr jungen Teilnehmer.

Verkaufsgespräch

Elena beim Klimavortrag

Gruppenbild mit Herrn Gröbmayr, dem Klimaschutzmanager des Landkreises


zuletzt geändert am 29.04.2016, 11:00